Kreisimkerverein Hannover
Kreisimkerverein Hannover

Königinnenaufzucht u. Völkervermehrung  2019         -Theorie und Praxisteil-

16.05.2020          9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

 

Kostenbeitrag € 20,--

 

Ort: Lehrbienenstand Langenhagen/Eichenpark

 

Die Anmeldung zu den Kursen nehmen Sie bitte hier vor:

 

zur Anmeldung

 

 

Der Kurstag ist in einen Theorie- und einen Praxisteil aufgeteilt. Die Theorie findet im "Alten Wasserturm" von 09:00 - 12:00 Uhr am Lehrbienenstand statt. Danach folgt eine Pause. Die Praxis erfolgt, soweit das Wetter es irgendwie zulässt, draußen auf dem dahinter liegendem "Bienenhof" von 13:00 - 16:30 Uhr. Bitte die Kleidung daher unbedingt dem Wetter anpassen.

 

Lernziele:
- Was ist Zucht
- Grundlagen der Zucht
- Zuchtauswahl
- Basiszucht
- Zuchtrichtlinien des DIB
- Zuchtwertschätzung
- Brutwabenableger

- Völkervermehrung in 4 Schritten
- Ablegerbildung mit Schwarmzellen
- Zusetzen von Königinnen über Kunstschwarmbildung, Treibling und Saugling


Wir werden auch an den Schulungsvölkern arbeiten, daher ist es sinnvoll, den eigenen Stichschutz mitzubringen. Wer möchte, kann an diesem Tag Zuchtstoff (Näpfchen mit Larve) von einer "Inselkönigin" mitnehmen, die insbesondere auf Friedfertigkeit, ruhigen Wabensitz, Schwarmträgheit, Varroatolloranz und gute Honigleistung selektiert ist. Nach dem Kurs kann sicherlich jeder Teilnehmer ohne Probleme auch selbst zu Hause umlarven.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kreisimkerverein Hannover